Mai 2016

Père Pio - copie1. Mai 2016

Mach dir keine Sorgen für die Zukunft, denke zuerst das Gute jeden Tag um dich herum zu machen.

2. Mai

Eure Gedanken müssen Freude und Liebe sein, aber vor allem Liebe für die Erde und deinem Nächsten.

3. Mai

Alle Gnaden Gottes sind in dir, erteile sie in deiner Umgebung mit Liebe.

4. Mai

Beten ist gut, aber wirklich beten mit ganzem Herzen ist noch besser.

5. Mai

Es ist nicht ein Gebet das du zu Gott beten sollst, sondern eine Menge von Gebeten.

6. Mai

Habt keine Furcht und schreitet mit dem Glauben auf eurem Weg voran. Gott beschützt euch mit seiner Liebe.

7. Mai

Praktiziert jeden Tag die Liebe des Vaters indem du deinen Nächsten liebst.

8. Mai

Ohne göttlichen Funke, euer Sein würde eine ausgetrocknete Wüste sein.

9. Mai

Wenn dich die Traurigkeit bedrückt, bete, die Sonne kommt in dein Herz zurück.

10 Mai

Denkt ihr nicht, dass es Zeit ist Gott in eurem Herz zu akzeptieren !

11. Mai

Dein Leben ist wertvoll, sein sorgfältig, denn in dir ist ein Teil von Gott.

12. Mai

Gott richtet nicht die Menschen, aber die Menschen richten Gott.

13. Mai

Welches Glück in seiner Brust den Frieden und die Liebe Gottes zu spüren.

14. Mai

Wenn ihr Gott nicht liebt, dann werdet ihr auch nicht den Weg der Liebe finden.

15. Mai

Dass der heilige Geist in jedes Herz von euch gelegt wurde.

16. Mai

Ihr müsst für den heiligen Geist der in euch ist sorgfältig sein. Das ist eine Gunst die euch geschenkt wurde.

17. Mai

Das schönste Gebet ist das Gebet der Liebe, das vom Herzen kommt.

18. Mai

Das Gebet soll nicht an einen ausgetrockneten Brunnen gleichen, sondern an eine grüne Oase.

19. Mai

Ich ermahne euch euer Glauben der sehr schwankend ist zu stärken!

20. Mai

Es sind die Parolen der Liebe die aus eurem Mund kommen müssen und nicht das Kritisieren.

21. Mai

Sei dir erneut bewusst, dass Gott deinen herrlichen Weg gesät hat.

22. Mai

Du kannst nichts vor Gott verstecken, also auf was wartest du mit Ihm zusammen zu leben?

23. Mai

Gott liebt euch und wird euch immer lieben.

24 Mai

Seit demütig von Herzen und erkennt die Grösse Gottes.

25. Mai

Alle Lebensprüfungen sind Liebesverbindungen mit Gott.

26. Mai

Ich ermuntere euch Gott jeden Tag mehr und mehr zu lieben.

27. Mai

Entmutigt euch nicht und habt Vertrauen in alle Situationen.

28. Mai

Liebe ist das erste Wort das aus eurem Herz kommen muss.

29. Mai

Vergesst nicht euch bei der heiligen Maria zu bedanken indem ihr zu Ihr betet, denn Sie passt auf euch mit ihrer grossen Mutterliebe auf.

30. Mai

Wie wollt ihr Gott hören wenn ihr nicht um euch herum die Stille walten lasst?

31. Mai

Alle Gebete sind gut wenn sie aufrichtig von Herzen kommen.